Hoher Besuch im Vermarktungszentrum Rotholz

Hoher Besuch im Vermarktungszentrum Rotholz

Im Rahmen ihrer Tour im Bezirk Schwaz informierten sie sich über die aktuelle Situation in der Vermarktung. Für Landeshauptmann Günther Platter war es auch eine Premiere, war er doch erstmalig auf einer Versteigerung in Rotholz. Das Vermarktungszentrum Rotholz ist eine der bedeutendsten Vermarktungsanlagen in Mitteleuropa. Knapp 15.000 Tiere werden jährlich über Rotholz vermarktet. Seit der Fusion 2007 zum Rinderzuchtverband Tirol konnte dabei die Menge verdreifacht werden. Bei der Versteigerung konnten auch durchwegs gute Preise erzielt werden. Die nächste Versteigerung findet am 21. Februar in Rotholz statt.


Rinderzucht Tirol . Brixner Straße 1 . 6020 Innsbruck . Tel: 059292 - 1832 . fax: 059292 - 1839
Email: rinderzucht@lk-tirol.at