Leistungsbezogene Preisbildung in Rotholz

Leistungsbezogene Preisbildung in Rotholz

Am 18.November 2020 fand die vorletzte Zuchtviehversteigerung für das Jahr 2020 in Rotholz statt.

Es wurden 349 Tiere aufgetrieben und 325 davon fanden am Ende des Tages einen neuen Besitzer. Wie auch in den vergangenen Versteigerungen war die Preisbildung stark von der Qualität sowie der garantieren Milchmenge abhängig. Dennoch konnte in beinahe allen Kategorien eine Preisverbesserung zum letzten Jahr verzeichnet werden. Trotz der strengen Zugangsbeschränkungen war vor allem die Nachfrage aus Italien wieder sehr zufriedenstellend.

Nach wie vor finden die Versteigerungen unter den geltenden Covid-19 Maßnahmen statt. Wir möchten uns bei allen Verkäufern und Kaufinteressierten für die gezeigte Disziplin bei dieser Versteigerung bedanken. Nur mit Eurer Mithilfe können auch die nächsten Herbstversteigerungen stattfinden.

Information: Die letzten Zuchtviehversteigerungen für das Jahr 2020 finden am 09.  Dezember in Rotholz und am 10. Dezember in Imst statt.

Preisliste Rotholz


Rinderzucht Tirol . Brixner Straße 1 . 6020 Innsbruck . Tel: 059292 - 1832 . fax: 059292 - 1839
Email: rinderzucht@lk-tirol.at