Rinderzucht Tirol Veranstaltungsplanung Covid

Rinderzucht Tirol Veranstaltungsplanung Covid

Aufgrund der aktuellen Lage ist eine Terminvergabe aufgrund der sich ständig wechselnden Covid-Situation nicht möglich. Bis auf weiteres werden deshalb keine Termine fixiert. Erst im Herbst wird über die weitere Vorgehensweise entschieden. Dort wird auch entschieden, ob die für 2021 geplante Landesschau auf 2022 verschoben wird. Wir möchten als Begründung für unsere Entscheidung anführen, dass Verschärfungen aufgrund von Covidfällen möglich sind, welche eine Planung und Durchführung von Ausstellungen,… sehr schwierig erscheinen lassen. Deshalb werden wir im Herbst noch einmal die Situation abklären und dann eine endgültige Entscheidung treffen. Man kann aber davon ausgehen, dass die Durchführung von Veranstaltungen nur unter besonderen Covid-Auflagen möglich sind. Deshalb wird die Durchführung von Schauen etc. laut aktueller Einschätzung für Herbst 2020 und 2021 aufgrund der behördlichen Vorgaben eher als schwierig eingeschätzt. Für Rückfragen stehen wir gerne bereit.


Rinderzucht Tirol . Brixner Straße 1 . 6020 Innsbruck . Tel: 059292 - 1832 . fax: 059292 - 1839
Email: rinderzucht@lk-tirol.at