Virtuelle Ausstellung für den guten Zweck

Virtuelle Ausstellung für den guten Zweck

Rund 150 Zuchttiere von neun verschiedenen Rassen nahmen an der virtuellen Ausstellung teil. Die Teilnehmergebühren von € 2.000 werden für einen guten Zweck gespendet.

Am vergangenen Wochenende wurden mittels Publikumsvoting die Gruppensieger ermittelt. Je nach Rasse nahmen zwischen 100 und 700 Preisrichter an der anonymen Abstimmung teil.

 

Zu den Ergebnislisten


Rinderzucht Tirol . Brixner Straße 1 . 6020 Innsbruck . Tel: 059292 - 1832 . fax: 059292 - 1839
Email: rinderzucht@lk-tirol.at