Winterversammlung

Winterversammlung

Winterversammlungen Rinderzucht Tirol eGen

15.01.2020, Hopfgarten, Salvena, 19:30 Uhr

Dazu eingeladen sind Mitglieder aller Rassen und Produktionsrichtungen bzw. Fleischproduzenten.
Viele Themen beschäftigen derzeit die Tiroler Rinderzucht. Bei den Winterversammlungen sollen die Mitglieder die Möglichkeit erhalten, sich über aktuelle Entwicklungen zu informieren
und ihre Wünsche, Anregungen und Kritik einzubringen. Weitere Referenten sind der zuständige Amtstierarzt und Zuchtwart des Landeskontrollverbandes.
Themen Winterversammlungen:
-    Vermarktungspreise und Marktaussichten
-    Aktuelle Situation Kälbervermarktung und Tiertransporte
-    Tiergesundheit, Veterinäres
-    QS Kuh-plus
-    Jungkuhexplosion 2020
-    Ehrungen Management-Profis
Für die Teilnahme an der Veranstaltung wird eine Stunde Weiterbildung im Sinne der Verordnung Tiergesundheit (TGD) angerec


Rinderzucht Tirol . Brixner Straße 1 . 6020 Innsbruck . Tel: 059292 - 1832 . fax: 059292 - 1839
Email: rinderzucht@lk-tirol.at