Kuh4You

Kuh4You – Zuchtrinder ONLINE verkaufen und kaufen!

Die Rinderzucht Tirol bietet seinen Mitgliedern ab sofort zusätzlich zu den bewährten Versteigerungen die Möglichkeit an, Zuchtrinder über die Vermarktungsplattform Kuh4you unter www.rinderzucht.tirol online zu versteigern. Hol dir jetzt deine kostenlose Almmarkt-App auf dein Smartphone.


Kuh4You schon bewährt
Das Programm Kuh4You wurde im Auftrag von der Rinderzucht Steiermark entwickelt und wird dort schon seit mehreren Jahren eingesetzt. Im Zuge einer Digitalisierungsoffensive der österreichischen Zuchtverbände bietet nun die Rinderzucht Tirol ab sofort seinen Mitgliedern die Möglichkeit an, Tiere über die online Vermarktungsplattform Kuh4You unter www.almmarkt.com zu versteigern. Der Verkäufer hat die Möglichkeit, zu den aus dem Rinderdatenverbund automatisch übernommenen Abstammungs- und Leistungsdaten zusätzliche Angaben zu dem Tier zu machen, eine Zustellung anzubieten und Fotos hochzuladen. Steigern kann jeder interessierte Käufer, nachdem sich dieser registriert hat. Gesteigert wird in 10 Euro Schritten. Abgerechnet wird über die Rinderzucht Tirol. Angeboten werden können Zuchtkälber, Jungrinder, trächtige Kalbinnen, Kühe in Milch und/oder laktierend sowie Zuchtstiere.


Vorteile für den Verkäufer
•    Die online Versteigerung eignet sich vor allem für jene Verkäufer, die sich nicht die Zeit nehmen können, ihre Tiere auf der Versteigerung zu präsentieren.
•    Als Verkäufer haben Sie die Preisgarantie bevor das Tier den Stall verlassen hat, ein Mindestverkaufspreis kann hinterlegt werden.
•    Durch die Abrechnung über den Verband ist die Zahlungssicherheit für den Verkäufer immer gegeben.
•    Auch bei seltener vorkommenden Rinderrassen (z.B. Fleischrinder, Generhaltung), die nicht bei jeder Versteigerung anzutreffen sind, wird ein Tierangebot überregional gut sichtbar.

Vorteile für den Käufer
•    Die online Versteigerung ermöglicht einen Zugriff auf ein überregionales Angebot von zu Hause aus.
•    Als Käufer bin ich nicht an fix vorgegebene Termine gebunden und habe trotzdem festgelegte Garantien und Gewährleistungen, geregelt über die AGB´s Kuh4you der Rinderzucht Tirol.

So funktioniert es
Damit unsere Mitglieder ihre Tiere über Kuh4You anbieten können, müssen sie sich einmal durch die Rinderzucht Tirol freischalten lassen. Dieser Vorgang wird automatisch in Gang gesetzt, wenn man sich unter https://almmarkt.com anmeldet.
Hol dir jetzt deine kostenlose Almmarkt-App auf dein Smartphone oder schau rein zum aktuellen Angebot unter www.rinderzucht.tirol .

Kosten
Vom Verkaufspreis werden von der Rinderzucht Tirol 5% Verkaufsgebühren einbehalten. Für das Inserat an sich fallen keine Kosten an.

Hier geht's zum Benutzerhandbuch!

Hier geht's zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen!

 


Rinderzucht Tirol . Brixner Straße 1 . 6020 Innsbruck . Tel: 059292 - 1832 . fax: 059292 - 1839
Email: rinderzucht@lk-tirol.at