Erstes Tier über neue Online-Plattform „kuh4you“ vermarktet

Erstes Tier über neue Online-Plattform „kuh4you“ vermarktet

Seit Mitte Mai bietet die Rinderzucht Tirol das neue Service mit Online-Vermarktung von Zuchtrindern auf www.almmarkt.com/kuh4you an. Damit bietet man allen Mitgliedern zusätzlich zu den bewährten Versteigerungen die Möglichkeit an, Zuchtrinder Online zu versteigern. Dieses neue Service bietet die Rinderzucht Tirol für alle Züchter aller Rassen (Fleckvieh, Brown Swiss, Orig. Braunvieh, Holstein, Jersey, Grauvieh, Tux-Zillertaler, Sprinzen und Fleischrinder- Rassen) an. Bereits Online versteigert wurde das erste Tier, eine Fleckviehkuh um 2.000 € von Martin Heim aus Gerlosberg.


Damit Betriebe ihre Tiere auf Kuh4You anbieten können, müssen sie sich freischalten lassen. Dieser Vorgang wird automatisch in Gang gesetzt, wenn man sich unter https://almmarkt.com anmeldet. Wird ein Kauf durchgeführt, so werden von der Rinderzucht Tirol 5 % Verkaufsgebühren einbehalten. Empfehlenswert für das Inserat ist ein gutes Foto vom Verkaufstier.


Rinderzucht Tirol . Brixner Straße 1 . 6020 Innsbruck . Tel: 059292 - 1832 . fax: 059292 - 1839
Email: rinderzucht@lk-tirol.at