Schlachtvieh...

Schlachtvieh...

Wie Bereichsleiter Christian Ruetz in einer Aussendung mitteilte, vermarktete die Rinderzucht Tirol im vergangenen Jahr 10.648 Schlachttiere. Sämtliche Rinder wurden dabei in Österreich geschlachtet, d. h. kein Tier wurde exportiert. Besonders erfreulich ist dabei, dass über zwei Drittel der Tiere in Tirol und das restliche Drittel in Österreich geschlachtet wurden. Schon seit Jahren setzt man große Anstrengungen in den Ausbau der heimischen Qualitätsfleischprogramme um die regionalen Kreislaufe zu stärken und die heimische Wertschöpfung zu steigern.


Rinderzucht Tirol . Brixner Straße 1 . 6020 Innsbruck . Tel: 059292 - 1832 . fax: 059292 - 1839
Email: rinderzucht@lk-tirol.at