Rinderzucht Tirol - www.rinderzucht-tirol.at

Rinderzucht Tirol informiert

Neue Absatzschiene für leichte Milchmastkälber

Dieses Kälberprojekt bietet eine neue Chance für die Vermarktung von milchbetonten Kälbern in Österreich. Lieferanten dringend gesucht![mehr]

7.500 Emails für die Herkunftskennzeichung

Wir bitten um Unterstützung. Es heißt "Gas geben!" - wir fordern die verpflichtende Herkunftskennzeichnung auf dem Teller![mehr]

Wir fordern die Herkunftskennzeichnung auf dem Teller!

Zu dieser Forderung haben wir heute ein Email an alle Mitglieder und österreichischen Partnerorganisationen versendet mit der Bitte um Unterstützung für unser Anliegen - DANKE!

Generalversammlung der europäischen Braunviehzüchter

Am 15. Juni 2020 fand von der Europäischen Vereinigung der Brown Swiss Züchter (EBSF) die jährliche Generalversammlung statt. Aufgrund der aktuellen Situation mit COVID-19 wurde dieses Treffen als Online-Meeting abgehalten.[mehr]

Fotowettbewerb Qualitätsfleischprogramme

Die Rinderzucht Tirol führt zusammen mit Partnern verschiedene Qualitätsfleischprogramme durch.[mehr]

Neuaufstellung mit Einsparungsschritten

Mit dem Ausscheiden der beiden Mitarbeiter wurde das schon im Jänner 2020 beschlossene Konzept der Neuaufstellung beschlossen.

Verabschiedung verdienter Mitarbeiter

Heute war für die Rinderzucht Tirol eGen ein besonderer Tag durch die Verabschiedung der beiden Mitarbeiter Vorstand Bruno Deutinger und Zuchtberater Josef Schipflinger und der damit gestarteten Neuaufstellung.

Tiroler Almschwein: Neueinsteiger gesucht

11 Milchalmen mit Käseproduktion nutzen das Projekt Tiroler Almschwein zur Verwertung der angefallenen Molke und haben somit eine gute Einnahmequelle.[mehr]

Versteigerungsbericht

1. Vermarktungshalbjahr 2020 bei den Zuchtviehversteigerungen abgeschlossen

Erstmalig 3 Generationen Exzellent bei Red Holsteins

Der bekannte Holsteinzuchtbetrieb von Familie Garzaner erreichte erstmalig 3 Generationen EXzellent bei den Red Holsteins in Österreich.


Rinderzucht Tirol . Brixner Straße 1 . 6020 Innsbruck . Tel: 059292 - 1832 . fax: 059292 - 1839
Email: rinderzucht@lk-tirol.at