Rinderzucht Tirol - www.rinderzucht-tirol.at

Rinderzucht Tirol informiert

Qualitätsbezogene Preisbildung

Viele Kaufinteressenten trotz verschärfter Covid-19 Situation[mehr]

Herbst Pp*

Hornloser Herzpochen-Sohn!

Roter Kopf - na und?

Häufig wird ein roter Kopf als Hinweis auf eine Einkreuzung mit Red Holstein interpretiert und eine entsprechend schlechtere Fleischleistung unterstellt. Die Frage ist, lässt sich diese Annahme durch Fakten untermauern?

#jungzüchtertirolchallenge

Jungzüchter starten wieder voll durch! MACH MIT!

Bambini Malwettbewerb

Malwettbewerb der Jungzüchter Tirol

Strenge Maßnahmen mit viel gezeigter Disziplin

Trotz der strengen Corona Maßnahmen konnten die Versteigerungen erneut durchgeführt werden[mehr]

Neues Service für Fleischrinderzüchter "Herdebuch Austria"

Auf dieser Online-Plattform können Zuchtbetriebe die Leistungs- und Abstammungsdaten ihrer Zuchttiere veröffentlichen. Die jährliche Nutzungsgebühr beträgt 100 € netto.

Antworten auf eure Fragen

Zu unserem Info-Farminar "Qualitätskälber" gab es viele Fragen. Nachfolgend haben diese unsere Experten beantwortet. Für weitere Rückfragen stehen wir gerne bereit.[mehr]

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Entwicklung eines neuen Markenfleischprogrammes für Almprodukte [mehr]

Qualitätskälber richtig füttern und vermarkten

350 Zuhörer konnte man beim gemeinsam von Lk Tirol und Rinderzucht Tirol veranstalteten Info-Farminar „Qualitätskälber richtig füttern und vermarkten“ begrüßen. [mehr]


Rinderzucht Tirol . Brixner Straße 1 . 6020 Innsbruck . Tel: 059292 - 1832 . fax: 059292 - 1839
Email: rinderzucht@lk-tirol.at